WNRO Erklärung

Das „GPS Week Number Rollover“ (WNRO) ist die Umstellung der GPS-Wochennummer und erfolgt alle 19 Jahre (1024 Wochen). Der nächste Stichtag ist der 6. April 2019. Beim WNRO wird der GPS-Kalender auf Null zurückgesetzt – wie beim Tachometer eines älteren Autos, der von 99,999 km auf Null springt.

Durch das Zurücksetzen des Kalenders kann es zu Kommunikationsfehlern zwischen GPS-Satelliten und GPS-Empfänger-Chips kommen. Das bedeutet, dass Chips in manchen Navigationsgeräten bestimmte Funktionen nicht mehr verarbeiten können.